Dreirad Fahrrad

Mit einem Dreirad Fahrrad für Erwachsene sind Sie auch noch im hohen Alter mobil unterwegs. Solch ein spezielles Dreirad Fahrrad eröffnet allen, die sich das normale Fahrrad fahren nicht mehr zutrauen, eine ganz neue Perspektive. Oft ist es doch so, mit steigendem Alter verliert man einfach den Gleichgewichtssinn. Da ist man manchmal froh, wenn man überhaupt noch laufen kann und nicht jeder Schritt gleich weh tut. Das war jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber Tatsache ist, daß Sie mit einem Dreirad Fahrrad für Erwachsene schneller und vorallem auch sicher an ihr Ziel kommen.

DXP Seniorenrad 24

€ 379,90 * inkl. MwSt.

* am 15.07.2017 um 8:55 Uhr aktualisiert

Stabil und Kippsicher

Aber nicht nur für Senioren ist dieses Fahrrad geeignet. Auch Menschen, die noch nie Fahrrad fahren konnten oder sich nie getraut haben, brauchen auf diese Mobilität nicht mehr zu verzichten. Ein weiterer Vorteil, bei solch einem Dreirad Fahrrad, ist die bequeme Fortbewegung. Sie sind also unabhängig und steigern noch dazu ihre Selbstständigkeit, um beispielsweise einkaufen zu gehen. Mit dem tiefen Einstieg, der Rücktrittsbremse und der praktischen Gangschaltung, ermöglicht Ihnen ein Dreirad Fahrrad eine ruhige und sichere Fahrt.

Denn, aufgrund der drei Räder, ist dieses Fahrrad äußerst stabil und kippsicher. So brauchen Sie sich keine Sorgen mehr wegen einem Sturz machen. Weiterhin sehr praktisch ist der große Einkaufskorb. Er verleiht dem Dreirad Fahrrad noch mehr Stabilität und ist standardmäßig an jedem Dreirad Fahrrad hinten angebracht. In diesen Transportkorb paßt auch eine Menge rein. Es gibt die Dreirad Fahrräder in verschiedenen Größen, angefangen von 20 Zoll, über 24 Zoll, bis hin zu einem 26 Zoll Fahrrad.

Elektro Dreirad Fahrrad oder E-Trike

Wem das Treten dann allerdings doch zu anstrengend ist, der sollte sich eventuell für ein Elektro Dreirad Fahrrad, ein sogennantes E-Trike, entscheiden. Bei diesem Dreirad Fahrrad mit Elektroantrieb, unterstützt Sie ein aufladbarer Elektromotor beim Treten.

Obwohl sich die Pedale bewegen müssen, brauchen Sie jedoch keine Kraft, um bis zu 25 km/h schnell zu fahren. Denn der Elektromotor unterstützt das Fahren mit diesem E-Trike. Auch ein Führrerschein oder eine Versicherung sind nicht erforderlich. Übrigens haben sowohl das Elektro Dreiradfahrrad, als auch das normale Dreirad Fahrrad eine Straßenzulassung.